DS4Windows erkennt Controller nicht

Der Controller wird plötzlich nicht mehr von den DS4Windows erkannt und das Umschalten der USB-Ports führt zu einer neuen Erkennung, kann aber dem gleichen Problem unterliegen. Sie ist für jeden Controller und USB-Anschluss einzigartig, wird aber bei den Neustarts beibehalten.

DS4Windows ermöglicht es Ihnen, den PS4-Controller einfach an Ihren PC anzuschließen. Es verrät Ihr System im Wesentlichen zu glauben, dass es einen Xbox 360 Controller verwendet, aber Sie haben immer noch Zugang zu Bewegungssteuerungen und sogar Touchpad für viele Spiele. Es gab jedoch eine Änderung an Windows, die DS4Windows unterbrach und das DS4-Gerät effektiv unbrauchbar machte, bis der Benutzer es manuell wieder aktivierte. Um dieses Problem ds4windows erkennt controller nicht zu vermeiden, müssen Sie die DS4 reaktivieren und eine gepatchte Version von DS4Windows verwenden.

DS4Windows erkennt Controller nicht

In der Regel tritt der Fehler „No Controllers Connected (Max 4)“ auf und verschwindet auch nach dem Wiedereinschalten der DS4-Steuerung mit einem PC/Laptop nicht.

Wir empfehlen nun, dieses Tool für Ihren Fehler zu verwenden. Darüber hinaus behebt dieses Tool häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Sie können Ihre PC-Probleme schnell beheben und verhindern, dass mit dieser Software andere passieren:

  • Schritt 1: PC Repair & Optimizer Tool herunterladen (Windows 10, 8, 7, XP, Vista – Microsoft Gold Certified).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf „Start Scan“, um Probleme mit der Windows-Registrierung zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf „Alle reparieren“, um alle Probleme zu beheben.

Wenn Sie bei der Verwendung Ihres DualShock 4 Controllers auf Probleme stoßen, haben Sie eine Reihe von Optionen.

Schritt 1:

Erstens, unter der Registerkarte Einstellungen befindet sich eine Option, um den DS4-Controller auszublenden. Dies ist nützlich, wenn Ihr DualShock 4 Vorrang vor anderen angeschlossenen Controllern – wie beispielsweise einem Xbox 360-Controller – hat oder wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre DS4Windows-Einstellungen Vorrang vor der DualShock 4-Konfiguration von Steam haben.

Schritt 2:

Wenn der DualShock 4 nicht richtig funktioniert, während andere Eingabegeräte angeschlossen sind, befindet sich unten bei DS4Windows eine Schaltfläche, die Sie auswählen können, um den DualShock 4 ausschließlich anzuschließen, was ihn zur Haupteingangsquelle für Spiele macht.

Schritt 3:

Die andere Datei, die in der DS4Windows Installation enthalten ist, DS4Update, überprüft und lädt automatisch die neueste Version von DS4Windows herunter. Führen Sie diesen Vorgang von Zeit zu Zeit durch, um das Programm auf dem neuesten Stand zu halten, so dass DualShock 4 weiterhin ordnungsgemäß mit Ihrem PC arbeiten kann.
Verwendung des Gerätemanagers

Treiber Gerätemanager aktualisieren

  • Geben Sie Device Manager in das Suchfeld von Windows ein.
  • Öffne es.
  • Klicken Sie auf „Human Interface Devices“.
  • Finde den „HID-kompatiblen Gamecontroller“ (es können zwei sein).
  • Öffne es.
  • Aktivieren Sie es

Deinstallation und Neustart der DS4-Steuereinheit

Dieses Problem kann durch Deinstallation und Neustart der DS4-Steuerung behoben werden. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

Schließen Sie DS4 Windows und trennen Sie Ihre DS4-Steuerung, wenn Sie dies noch nicht getan haben.
Drücken Sie die Tasten Win + R, um das Dialogfeld Run zu öffnen, und geben Sie Systemsteuerung und dann Enter ein.
Greifen Sie in der Systemsteuerung auf die Hardware- und Soundeinstellungen zu, indem Sie auf sie klicken. Klicken Sie nun oben auf „Geräte und Drucker“, um auf alle an Ihren PC angeschlossenen Geräte zuzugreifen.
Schließen Sie nun Ihren DS4-Controller wieder an Ihren PC an. Es würde das Symbol eines Joysticks anzeigen, wie in der folgenden Abbildung gezeigt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol und wählen Sie Eigenschaften.
Klicken Sie in den Eigenschaften Ihres DS4-Controllers oben auf die Registerkarte Hardware und doppelklicken Sie auf HID-konformer Gamecontroller, um die Eigenschaften zu öffnen.
Gehen Sie auf die Registerkarte Treiber und klicken Sie auf Gerät deinstallieren. Dieser Prozess ermöglicht es Ihnen, den Gamecontroller zu deinstallieren. Achten Sie darauf, dass Sie die Verbindung zu Ihrem PC trennen, nachdem Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben.
Öffnen Sie DS4 Windows auf Ihrem PC und schließen Sie Ihren DS4-Controller wieder an. Ihr Controller wird im Controller-Bereich angezeigt.